Teilbereiche der Grobmotorik

Körperspannung (Tonus):

Spannungszustand der Muskulatur: Der Tonus wird verschiedenen Bewegungsmustern möglichst effektiv angepasst.


Koordination und Bewegungsplanung

Prozess der Bewegungssteuerung: Das Kind hat die Möglichkeit Bewegungen flüssig und sicher durchzuführen und neue Bewegungsmuster zu trainieren und abzuspeichern.


Gleichgewicht

Reaktion und Anpassung auf Veränderungen der Körperposition: Das Kind ist in der Lage in Ruhe und in Bewegung über die Gleichgewichtsregulation eine angenehme und sichere Körperhaltung einzunehmen.


Förderung in diesen Bereichen durch:

  • Entwicklungs- und Lerntherapie nach PäPKi ® / neurophysiologische Förderung nach INPP (keine Kassenleistung)
    häusliches Übungsprogramm zur Steigerung des Muskeltonus / der Rumpfstabilität
    Verbesserung der Körperkoordination und Gleichgewichtsreaktion
    Aufbau von Rotationsmechanismen
    Integration von frühkindlichen Reaktionsmustern (z. B. Greifreflex)
  • sensorische Integration (SI)
    Schulung der Koordination und der Bewegungsplanung durch das Zusammenspiel aller Sinnessysteme.
  • Psychomotorik in der Kleingruppe
Zurück zum Seitenanfang